Garmin Oregon 600

Artikelnummer: ga-264
auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage
79 Bewertungen:
Bereits gekauft?
267,90 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Garmin Oregon 600 ist ein GPS Handgeräte mit kapazitivem Display. Wie bei einem Smartphone erlaubt ein solches Display Multitouch Gesten, und das sogar mit Handschuhen! Die Bedienung mit mehreren Fingern (z.B. Zoomen durch Aufziehen mit zwei Fingern) ist kinderleicht, das Ansprechverhalten der Touchscreens beeindruckt und stellt alle bisherigen Outdoor Geräte in den Schatten. Außerdem ist das neue Display spürbar heller und kontrastreicher. Man kann es bei allen Lichtverhältnissen sehr gut ablesen und es stellt sich automatisch auf Hoch- oder Querformat ein.

  • kapazitiver 3-Zoll-Touchscreen auch bei Sonneneinstrahlung gut lesbar 3-Achsen-Kompass und barometrischem Höhenmesser
  • ANT+ und Bluetooth Schnittstelle
  • 3-Achsen-Kompass mit Beschleunigungsmesser und barometrischem Höhenmesser
  • schnellere Satellitenerfassung durch GPS und GLONASS-Kompatibilität
  • plastische weltweite Basiskarte
  • duales Batteriesystem: 2 AA-Batterien oder optionaler, interner wiederaufladbarer NiMH-Akkupack

Produktvideo Garmin Oregon 600er Serie

Ganz neue Möglichkeiten eröffnet die ebenfalls neu hinzu gekommene drahtlose Bluetooth bzw. Bluetooth low-energy Schnittstelle: damit lassen sich der Garmin Oregon 600 einfach mit einem Smartphone oder Tablet PC koppeln.

Die Menüstruktur selbst wurde vereinfacht und der Montana-Serie angepasst. Das Menü und die neue Startseite kann der Nutzer jetzt seinen individuellen Bedürfnissen und Wünschen entsprechend personalisieren. Komplett neu ist eine frei belegbare Schnellwahltaste. Sie befindet gut zugänglich an der Seite des Gehäuses und lässt sich direkt mit jeder beliebigen Funktionen verknüpfen, um z.B. mit nur einem Tastendruck direkt ins Hauptmenü zu gelangen. Natürlich unterstützt der Garmin Oregon 600 auch individuell anpassbare Aktivitätsprofile und das darauf aufgebaute ActiveRouting, eine Routing Technologie, welche die topographischen Karten von Garmin auszeichnet.

Neben den GPS Satellitensignalen empfängt der Garmin Oregon 600 auch jene des russischen GLONASS Systems. So dauert es nach dem Einschalten nur wenige Augenblicke bis zur Positionserfassung und auch in Terrain mit schlechter Signalabdeckung (z.B. dichter Wald, tiefe Täler, Schluchten) bleibt der Satellitenempfang stabil. Der Garmin Oregon 600 verfügt zusätzlich über einen elektronischen Drei Achsen-Kompass und einen barometrischen Höhenmesser. Durch den Kompass bekommen Wanderer, Geocacher oder Biker präzise Richtungsangaben, in jeder Lage, zuverlässig und unabhängig vom Neigungswinkel des Garmin Oregon 600. Der Höhenmesser dokumentiert akkurat jeden zurückgelegten Höhenmeter und erlaubt als Barometer auch eigene Wetterprognosen.

Zusätzliche Garmin Karten

Sie können dem Garmin Oregon 600 problemlos weitere Karten hinzufügen. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an hochwertigen Garmin topografische Freizeit und Wanderkarten an. Laden Sie Straßen Kartendaten mit City Navigator, um Abbiegehinweise für die Navigation auf Straßen zu erhalten.

Funktionen

Oregon 600 Bildschirmhelligkeit

Bildschirmhelligkeit

Das reflektive Display nutzt externe Lichtquellen, z. B. Sonnenlicht, um Helligkeit und Lesbarkeit zu steigern. Außerdem wird der Akku geschont, da die Beleuchtung nicht erhöht werden muss. Die LED Beleuchtung des Garmin Oregon 600 sorgt zusätzlich für eine bessere Lesbarkeit.
Oregon 600 drahtloser Technologien

Unterstützung drahtloser Technologien: Bluetooth und ANT

Jetzt können Sie drahtlos große Dateien wie Fotos, Geocaches, Abenteuer, Routen und Custom Maps zwischen Geräten der Oregon 600 Serie übertragen. Dank einer neuen Technologie erfolgt die Übertragung von Routen, Wegpunkten und Tracks bis zu 50 Mal schneller. Der Garmin Oregon 600 ist auch mit der drahtlosen ANT+ Technologie kompatibel, sodass Garmin Herzfrequenzsensor und Garmin Geschwindigkeit und Trittfrequenz Sensor GSC 10 , Garmin Chirp und Garmin tempe Sensoren unterstützt werden.
Oregon 600 Ausrichtung Horizontal Oregon 600 Ausrichtung Vertikal

Wählbare Ausrichtung

Zeigen Sie Karten und Daten im Hoch- oder im Querformat an, ganz nach Ausrichtung des Garmin Oregon 600. Das Querformat bietet sich besonders für die Texteingabe an sowie für die Straßennavigation.
Oregon 600 Kurzbefehle

Kurzbefehle

Starten Sie Funktionen, wechseln Sie zwischen Profilen, und beginnen Sie mit der Navigation, ganz einfach durch Antippen. Mit der neuen frei belegbaren Schnellwahltaste an der Seite des Gehäuses ist ein direkter Zugriff möglich.
Oregon 600 Profil Horizontal Oregon 600 Profil Vertikal

Voreingestellte Profile (z.B. nüvi-Modus)

Es stehen unterschiedliche voreingestellte Profile zur Verfügung. Je nach Profil sind Funktionen unterschiedlich angeordnet und Hintergrundmotive oder Kartendarstellung individuell angepasst.
Oregon 600 Höhenprofil

Erweitertes Höhenprofil

Die neue Ansicht für den gesamten Track ermöglicht es Ihnen, das ganze Höhenprofil zu sehen und die vergrößerte Ansicht schnell auf eine andere Stelle des Profils zu verschieben. Die Funktion für die Profilvorausschau nutzt die Kartendaten, um anzuzeigen, was Sie auf der Route zu erwarten haben.
Oregon 600 Reisecomputer

Optimierter Reisecomputer

Dank neuer Layoutoptionen können auf dem Bildschirm 33 Prozent mehr Daten gleichzeitig angezeigt werden. Fügen Sie mehrere Seiten mit Datenfeldern hinzu, die alle angepasst werden können. Dabei stehen jeweils 4 Layouts zur Verfügung: 2 große Felder, 1 großes Feld und 4 kleine Felder, 6 kleine Felder oder 8 kleine Felder.
Oregon 600 ActiveRouting

ActiveRouting

Mit topografischen Karten von Garmin (z.B. Topo Deutschland V6 oder Topo TransAlpin) können Sie Routen abhängig von der voreingestellten Freizeitaktivität planen und berechnen.
Oregon 600 Wegpunktmanagement

Erweitertes Wegpunktmanagement

Alle Daten werden auf 1 Bildschirm angezeigt und können dort bearbeitet werden. Löschen Sie über das Menü für den Wegpunkt Manager 1 Wegpunkt oder mehrere Wegpunkte gleichzeitig.

Vergleichtabelle Garmin Oregon 600, 600t, 650, 650t

Abbildung Garmin Oregon 600
Garmin Oregon 600
Abbildung Garmin Oregon 600t
Garmin Oregon 600t
Abbildung Garmin Oregon 650
Garmin Oregon 650
Abbildung Garmin Oregon 650t
Garmin Oregon 650t
Geräteabmessungen, B x H x T: 6.1 x 11.4 x 3.3 cm 6.1 x 11.4 x 3.3 cm 6.1 x 11.4 x 3.3 cm 6.1 x 11.4 x 3.3 cm
Anzeige: 3.8 x 6.3 cm, 3 Zoll (7.6 cm) Diagonale mit 240 x 400 Pixel Anzeigeauflösung, transflective color TFT Touchscreen bei Sonneneinstrahlung gut lesbar 3.8 x 6.3 cm, 3 Zoll (7.6 cm) Diagonale mit 240 x 400 Pixel Anzeigeauflösung, transflective color TFT Touchscreen bei Sonneneinstrahlung gut lesbar 3.8 x 6.3 cm, 3 Zoll (7.6 cm) Diagonale mit 240 x 400 Pixel Anzeigeauflösung, transflective color TFT Touchscreen bei Sonneneinstrahlung gut lesbar 3.8 x 6.3 cm, 3 Zoll (7.6 cm) Diagonale mit 240 x 400 Pixel Anzeigeauflösung, transflective color TFT Touchscreen bei Sonneneinstrahlung gut lesbar
Gewicht 209.8g mit Batterien 209.8g mit Batterien 209.8g mit Batterien 209.8g mit Batterien
Batterie 2 AA Batterien (nicht im Lieferumfang), optionaler Lithium-Ionen-Akku, Betriebsdauer bis zu 16 Stunden 2 AA Batterien (nicht im Lieferumfang), optionaler Lithium-Ionen-Akku, Betriebsdauer bis zu 16 Stunden Ni-MH Akku Pack (im Lieferumfang enthalten) oder 2 AA Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten), Betriebsdauer bis zu 16 Stunden Ni-MH Akku Pack (im Lieferumfang enthalten) oder 2 AA Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten), Betriebsdauer bis zu 16 Stunden
Wasserdicht ja (IPX7, geschützt gegen die Wirkungen beim zeitweiligen Untertauchen in Wasser) ja (IPX7, geschützt gegen die Wirkungen beim zeitweiligen Untertauchen in Wasser) ja (IPX7, geschützt gegen die Wirkungen beim zeitweiligen Untertauchen in Wasser) ja (IPX7, geschützt gegen die Wirkungen beim zeitweiligen Untertauchen in Wasser)
vorinstallierte Karten Basiskarte Basiskarte und Freizeitkarte Europa Maßstab 1:100.000 Basiskarte Basiskarte und Freizeitkarte Europa Maßstab 1:100.000
Integrierter Speicher 1.5 GB, erweiterbar über microSD Slot 750 MB, erweiterbar über microSD Slot 3.5 GB, erweiterbar über microSD Slot 4.4 GB, erweiterbar über microSD Slot
Wegpunkte / Routen 4000 / 200 4000 / 200 4000 / 200 4000 / 200
Trackaufzeichnung 10.000 Punkte, 200 gespeicherte Tracks 10.000 Punkte, 200 gespeicherte Tracks 10.000 Punkte, 200 gespeicherte Tracks 10.000 Punkte, 200 gespeicherte Tracks
Automatische Routenführung Ja (mit optionalen Karten für detaillierte Abbildungen von Straßen) Ja (mit optionalen Karten für detaillierte Abbildungen von Straßen) Ja (mit optionalen Karten für detaillierte Abbildungen von Straßen) Ja (mit optionalen Karten für detaillierte Abbildungen von Straßen)
Elektronischer Kompass / Barometrischer Höhenmesser ja, 3 Achsen-Kompass / ja ja, 3 Achsen-Kompass / ja ja, 3 Achsen-Kompass / ja ja, 3 Achsen-Kompass / ja
Kamera nein nein ja, 8 Megapixel mit Autofokus und digitalem Zoom ja, 8 Megapixel mit Autofokus und digitalem Zoom
Geocaching-Modus Ja (papierlos) Ja (papierlos) Ja (papierlos) Ja (papierlos)
Sonstiges Hochempfindlicher GPS Empfänger, Highspeed USB und NMEA 0183 kompatibel, PhotoNavigation, kompatibel mit Custom Maps Hochempfindlicher GPS Empfänger, Highspeed USB und NMEA 0183 kompatibel, PhotoNavigation, kompatibel mit Custom Maps Hochempfindlicher GPS Empfänger, Highspeed USB und NMEA 0183 kompatibel, PhotoNavigation, kompatibel mit Custom Maps, 8-MP-Kamera, Blitz und Taschenlampen Funktion Hochempfindlicher GPS Empfänger, Highspeed USB und NMEA 0183 kompatibel, PhotoNavigation, kompatibel mit Custom Maps, 8-MP-Kamera, Blitz und Taschenlampen Funktion

Welches Kartenmaterial für den Garmin Oregon 600

Garmin Basiskarte
Garmin Freizeitkarte
OSM Karte
Garmin Topo V6
PDA Max Standort angezeigt auf der Garmin Basiskarte am Oregon 600 PDA Max Standort angezeigt auf der Garmin Freizeitkarte am Oregon 600t PDA Max Standort angezeigt auf einer OSM Rasterkarte am Oregon 600 PDA Max Standort angezeigt auf der Garmin Topo V6 am Oregon 600
Melibokus Aussichtsturm angezeigt auf der Garmin Basiskarte am Oregon 600 Melibokus Aussichtsturm angezeigt auf der Garmin Freizeitkarte am Oregon 600t Melibokus Aussichtsturm angezeigt auf einer OSM Rasterkarte am Oregon 600 Melibokus Aussichtsturm angezeigt auf der Garmin Topo V6 am Oregon 600

Wie zu sehen ist zeigt die vorinstallierte Garmin Basiskarte rudimentäre Punkte in der Landschaft an. Diese Karte ist auf Garmin Geräten vorinstalliert, Feindaten bauen auf dieser Karte auf.

Die Freizeitkarte ist Bestandteil der "t"-Modelle von Garmin. Mit einem Maßstab von 1:100.000 werden Konturen weicher gezeichnet und einige Details besser dargestellt. Aufgrund der groben Auflösung fehlen Details sobald Sie weiter in die Karte hereinzoomen. Kleine Waldwege sind nicht erfasst.

Die OSM Karten sind kostenfrei im Internet verfügbar. Dies ist eine günstige Alternative zu Garmin original Karten. Sie benötigen nur einen Computer mit Internetzugang, eine Speicherkarte und ein wenig Zeit. Da es sich hierbei um Rasterkarten handelt, mag u.U. beim hereinzoomen der Eindruck einer Unschärfe entstehen.

Die Garmin Topo Deutschland V6 ist eine Vektorkarte im Maßstab 1:25.000. Details werden entsprechend der Zoom-Stufe angezeigt. Das Bild wirkt nie überladen oder unübersichlich. Informationen sind fein gezeichnet und gut ablesbar.

Hinweis: Batterien / Akkus gehören nicht zum Lieferumfang. Wir empfehlen Panasonic eneloop Akkus als perfekte Energiequelle. Passende Akkus finden Sie hier:


Panasonic Schnell-Ladegerät BQ-CC16 mit 4 eneloop AA Akkus (K-KJ16MCC40E)

Panasonic Ladegerät BQ-CC18 mit 4 eneloop AA Akkus (K-KJ18MCC40E)

Panasonic Ladegerät BQ-CC16 mit 4 eneloop Pro AA Akkus (K-KJ16HCC40E)

Panasonic eneloop AA (Mignon) Akku mit 1900mAh (4er Pack)

Panasonic eneloop Pro AA (Mignon) Akku mit 2450mAh (4er Pack)

Lieferumfang

  • Garmin Oregon 600
  • USB Kabel
  • Karabiner Halterung
  • Kurzanleitung

Schnellstartanleitung Oregon 600, 600t, 650, 650t

Benutzerhandbuch Oregon 600, 600t, 650, 650t

Vergleich Topo-Kartenmaterial für Garmin GPS Geräte

Garmin Basecamp Informationen und Funktionen

Link zum Hersteller

Hersteller: Garmin
Herst.-Art.Nr.: 010-01066-00
EAN: 0753759994822

So bewerten unsere Kunden dieses Produkt:

Gesamtbewertung: von 79 Kunden
38
29
9
1
2
0
Das Oregon 600 ist ein sehr gutes Outdoor GPS. Nach einem 60 CSx, einem Etrex Vista HCx und einem Dakota 20 war dies mein 4. Gerät. Die Ausstattung ist sehr umfangreich und nachdem man sich mit dem Gerät etwas beschäftigt hat sehr einfach zu bedienen. Leider ist die von Garmin beigefügte Anleitung in diesem Punkt nicht ausreichend. Es empfliehlt sich die Anschaffung eines weiteren Handbuchs, die man relativ preiswert (z. B. über amazon) bestellen kann. Meine Empfehlung: von Red Bike. Der Verfasser hat wirklich Ahnung von dem Gerät und gibt wertvolle Tipps. Es lassen sich für jede Anwendung Profile erstellen und die zusätzlichen Anzeigen auf dem Display leicht und variabel anpassen. Auch besitzt das Gerät eine akzeptable Laufzeit (bis zu 10 Std.), wenn man leistungsstarke Akkus (z. B. Eneloop) verwendet. Wie Garmin auf bis zu 16 Std. kommt ist mir ein Rätsel (und den meisten Nutzern wohl auch). Das Dakota 20 war in diesem Punkt klar besser. Von dem Kauf des Garmin Akkupacks ist abzuraten; man kann auch normale Akkus mit einem Trick im Gerät laden (siehe meine Beschreibung bei Garmin Akku). Das Display ist hervorragend und lässt sich jederzeit sehr gut ablesen, so dass man in der Regel auf die Displaybeleuchtung verzichten kann. Auch ist der Empfang des GPS-Signals um einiges besser, als z. B. bei meinen früheren GPS-Geräten (das 60 CSx mal ausgenommen). Ich hatte mit dem Gerät äußerst selten Empfangsprobleme. Die Bedienung über den Touchscreen stößt aber an seine Grenzen, wenn das Gerät nass wird oder im Regen bedient werden soll. Das Orgeon ist auch ausreichend stabil und robust und überstand auch schon Stürze mit dem Fahrrad (Gerät flog dabei auf die Straße); hatte lediglich ein paar Schrammen. Leider überstand das Display den letzten Sturz auf eine Fliese nicht ganz unbeschadet. Mein 5. Gerät wird daher das 64s werden, das - von der Größe 'mal abgesehen - ähnliche Ausstattung bietet, zwar ein kleineres Display besitzt, aber über Tasten auch bei Nässe bedienbar bleibt (abgesehen davon, dass das Display nicht dauernd verschmiert ist, wenn man im Sommer z. B. Reste von Sonnencreme oder Schweiß an den Fingern hat). Abschließend (obwohl es nicht hierher gehört): Mit PDAMAX war ich bisher immer uneingeschränkt zufrieden!
Verfasst am
Das Gerät ist gut.
Verfasst am
Bildschirm super auch bei direkter Sonneneinstrahlung.
Verfasst am
Bedienung u. Funktion optimal. Für die Größe des Gehäuses könnte das Display um einiges größer sein. Deshalb nur 4 Sterne. Schade, dass man das auch beim Nachfolgemodell der 700 Serie nicht geändert hat. Da hätte sich Garmin mehr einfallen müssen. Ansonsten bin ich durchaus voll zufrieden .
Verfasst am
es fehlt mir eine hoch aufgelöste Karte und wenn es nur eine meiner Region wäre, um damit die ersten Schritte zu machen und das Gerät ausgiebig zu testen
Verfasst am
zweit bester Preis
Verfasst am
Seit dem Garmin Oregon 450 hat sich einiges verändert.
Verfasst am
Wichtigste Verbesserung gegenüber den Vorgängermodellen: der Bildschirm ist besser ablesbar. Touchscreenbedienung funktioniert sehr gut. Die Bedienung insbesondere zur Menügestaltung ist nicht auf Anhieb durchschaubar.
Verfasst am
Schnell und zuverlässig. So wünscht man es sich.
Verfasst am
Ich habe das Oregon 600 verschenkt. Ich glaube das ich genau das richtige gekauft habe, da sie recht schnell damit zurecht gekommen ist. Alles weitere wird die Zeit mit sich bringen. Vielen danke für die sehr gute telefonischen Beratung. Grüße aus den Norden MaStaPe
Verfasst am
So sollte es immer sein
Verfasst am
Deutlich besseres Display als das Garmin Dakota 20; Die Menüführung etwas gewöhnungsbedürftig. Insgesmt sehr zufrieden
Verfasst am
Hatte schon Vorgängermodell,jetzt noch besserer Bildschirm...
Verfasst am
Das Display ist sehr gut. Ich betreibe das Gerät mit OSM-Karten. Leider habe ich sehr viele Abstürze.
Verfasst am
Bin voll zufrieden. Verglichen mit meinem bisherigen Oregon 300 ist das 600 um Welten besser. Besonders das Display ist lobenswert. Ist super ablesbar und scheint dennoch sehr kratzfest zu sein. Allerdings hätte ich mir mit dem besseren Prozessor einen schnelleren Kartenaufbau erhofft. Ist nicht wirklich schnell bei sehr großem Maßstab (ab 20km). Aber das ist ja eher die Ausnahme bei der Nutzung. Nur wenn ich es mal als Auto-Navi für längere Strecken nutzen möchte kommt das zum tragen. Daher einen Stern Abzug. Dennoch klare Kaufempfehlung
Verfasst am
Originalverpackter Artikel für Spitzenpreis
Verfasst am
Problemlose Abwicklung, schnelle Lieferung - was will man mehr?
Verfasst am
Für das Oregon ist die Bedienungsanleitung wichtig, da die Bedienung nicht immer selbsterklärend ist. Leider ist die Anleitung nicht mit dabei. Die Kurzanleitung hilft nicht nur anfänglich. Hat man sich jedoch eingearbeitet und eine Karte installiert (OSM), kann die Navigation beginnen. Diese funktioniert sehr gut. Das Display ist gut ablesbar. Sinnvoll ist aus meiner Sicht auch die Sonnenuntergangsanzeige.
Verfasst am

Das PDA Max Team antwortet:

Das Benutzerhandbuch haben wir in unsere Artikelbeschreibung verlinkt:
http://static.garmincdn.com/pumac/Oregon_6xx_OM_DE.pdf
Ihr PDA Max Team
Gps einwandfrei, Akku hält sehr lange, leider kann nur Originalakku im Gerät geladen werden.
Verfasst am
GPS-Empfang ist lediglich gut; Aussehen und Bedienung ist O.K.
Verfasst am
Gerät erfordert eine gewisses Einarbeitungszeit. Macht einen hochwertigen Eindruck.
Verfasst am
Sehr gut lesbares Display auch bei Sonnenschein.
Verfasst am
Top: Lieferung super schnell. Das Garmin funktioniert für mich super gut. Nachdem ich mich etwas eingearbeitet habe finde ich die Menüführung übersichtlich. Ich habe mir das Garmin 600 hauptsächlich fürs Cachen geholt. Bei den ersten Versuche konnte ich auch alle Döschen problemlos finden.
Verfasst am
Gegen die Genauigkeit des GPS 60 kommt das Gerät nicht an. Bedienung teilweise sehr umständlich. Extrem viel Akkuverbrauch durch Beleuchtung und Kompass.Aber es gibt halt wenig Auswahl bei robusten Outdoorgeräten.
Verfasst am
Super sache wenn man sich die profile zurecht schneidert klappts prima
Verfasst am
alles ok
Verfasst am
Gekauft als Nachfolger meines Colorado. Besser: Display (Helligkeit), Speicherplatz, Satellitenfindung Schlechter: Wegpunkt setzen in Kartenansicht umständlich, Speicherung der Wegpunkte und Tracks in eigenem Verzeichnis pro Tag, also nicht en bloc auf PC ladbar, was viel Zeit kostet. Auswählen Cachebeschreibung umständlich, kein eindeutiger Menupunkt "Trackaufzeichnung an / aus". Fragwürdig: Bluetooth für Android-und PC-Nutzer völlig ohne Funktion, was soll der Quatsch?
Verfasst am
Das Oregon ist ein Ersatzkauf für mein defektes Colorado 300.Im Vergleich fällt die verbesserte Bedienung deutlich auf.Natürlich ist es eine Umgewöhnung auf Touchscreenbedienung.Durch die 2 frei belegbaren Tasten an der Seite erreicht man die wichtigsten Infos schneller und einfacher. Die Anzeige ist unter allen Umständen gut zu erkennen und hat die selbe Größe wie im Colorado.Das hochgelobte Display macht im Vergleich hier keinen großen Unterschied. Der Empfang ist sehr gut und der erste Satfix war wirklich "im Nu" erledigt. Der Strombedarf ist im Oregon etwas höher aber durch den Einsatz von AA akkus ist das für mich kein Problem ,habe immer einen Satz Reseve bei Wandern und Cachen dabei. Negatives gibts nach 3 Wochen Einsatz nicht zu erwähnen.
Verfasst am
Schnelle unkomplizierte Abwicklung
Verfasst am
Super Preis und super Service.
Verfasst am
Das Gerät ist stabil und enthält alle relevanten Funktionen. Die Softwareunterstützung ist ordentlich (BaseCamp). Wichtig war für mich, das OSM Karten unterstützt werden, auch wenn es da schon mal Routing-Probleme gibt. Nutze das Gerät für Wanderungen. Die Kartendarstellung könnte größer sein, trotzdem ist das Oregon 600 sehr zu empfehlen.
Verfasst am
Nach einigen Anfangsschwierigkeiten (Kennenlernphase) und nach Abschalten von Glonass und reduzieren der Displayempfindlichkeit bin ich mittlerweile sehr zufrieden.
Verfasst am
ich bin sehr zufrieden
Verfasst am
Schneller Versand. Gerät ist recht globig, aber gut verarbeitet und liegt gut in der Hand. Das Display ist etwas matt bzw. dunkel, lässt sich jedoch gut ablesen. Die Inbetriebnahme ist für geübte PC-Nutzer gut zu bewältigen. Die Installation von Openmtbmap unter Mac ist etwas kompliziert, aber nach ca. 2 Stunden gelungen. Die Navigation macht bisher viel Spaß. Teilweise ist das Gerät nicht 100%ig genau, was aber an dichtem Wald liegen kann.
Verfasst am
Deutlich verbessertes Display gegenüber dem Oregon 300. Sehr gut abzulesen.
Verfasst am
Ich habe das Gerät beim Geocachen und zur Motorradrallye eingesetzt und bin sehr zufrieden.
Verfasst am
Das ist das zweite Gerät das wir hier gekauft haben.
Auch diesmal wieder sehr schnelle Lieferung.
Gern wieder!
Verfasst am
Bin mit der Verkaufsabwicklung und schnellen Lieferung sehr zufrieden - Danke!
Verfasst am
schneller Versand, Super Produkt.
Verfasst am
So kann man es sich nur wünschen...
Verfasst am
Ein Super-Gerät. Selbst bei hellstem Sonnenschein noch gut erkennbar. Wasserdicht und stoßfest, dazu noch handelsübliche AA-Zellen verwendbar. Mit 2*2900mAh und ohne Stromsparmaßnhmen lief das Gerät zuletzt 10 Stunden am Stück bis zur Batterie-niedrig Anzeige.
Sehr empfehlenswert!!
Verfasst am
Vor dem Kauf sollte, wenn möglich, die Vereinbarungen der Garmin Geräte lesen!!! Eine Nutzung von kostenfreien OSM Karten wird nicht ordentlich unterstützt und somit ist zusätzlich eine Garminkarte erforderlich um vernünftig eine Route zu planen. Der Preis von über 120 ? ist ein Hohn. Ob sich da Garmin einen Gefallen getan hat. Ist fraglich.
Verfasst am

Das PDA Max Team antwortet:

Sie können OSM Karten auf dem Oregon verwenden. Ebenso ist dies mit Garmins Basecamp Software am PC möglich. Welche OSM Funktionen werden nicht unterstützt?
Ihr PDA Max Team
Wichtige Bedienungselemente sind schlecht erkennbar oder funktionieren nicht zuverlässig.
Verfasst am
Super Gerät!
Benutze das Garmin an meinem Fahrrad. Als Karte die Velomap.
Bis jetzt noch keine Probleme mit Abstürzen oder ähnlichem gehabt.
Verfasst am
Super schnelle Lieferung 1 Tag.!!!!, Garmin auch Top
Verfasst am
Super schnelle Abwicklung, jederzeit gerne wieder. Vielen Dank.
Verfasst am
Sehr gut und schnell.
Verfasst am
Mit dem Oregon 600 macht das Geocaching viel Spaß, ich bin sehr zufrieden.
Verfasst am
Alles ok
Verfasst am
Gerät o.k.
mickerige Bedienungsanleitung. War schon beim Oregon 450 so.
Was ich dann im Netz dazu gefunden habe ist für Einsteiger auch nicht besonders hilfreich. Garmin muss sich dazu mehr Mühe geben.
Verfasst am
Das Garmin Oregon 600 gefällt mir eigentlich sehr gut. Die Verarbeitung ist, soweit ich es sagen kann, absolut top. Wie schon viele andere habe ich statt des originalen Akkupacks einfach zwei eigene, bessere Akkus genommen und den Schalter mit Papier runtergedrückt. Das funktioniert wunderbar. Das tranflektive Display ist absolut geil, da man am Tag überhaupt keine stromfressende Beleuchtung benötigt. Das Bild ist klar und scharf.

Das was mich sehr stört und daher auch nur ein "gut" ist die Software. Diese hat noch sehr viele Bugs und ist selbst nach 3.50 unausgereift. Ich hoffe das wird sich noch schnellst möglich ändern.

Alles im allen kann ich es aber empfehlen, da es bis auf die momentanen Bugs echt klasse ist.
Verfasst am

Ergänzungen:


Also ich habe es jetzt zwei Monate gehabt und zwischendurch hat es sich zwei Mal so verhakt, dass ich die Firmware neu draufspielen musste um es wieder zum Laufen zu bringen. Jetzt hat es total den Geist aufgegeben. Ich muss es jetzt einschicken... Hätte wirklich mehr von Garmin erwartet.

Verfasst am 04.01.2014
Sehr gut!
Verfasst am
An diesem Gerät ist eigentlich nichts auszusetzen. Ich würde mir nur für uns "ältere Generation" ein GPS zum Geocachen mit weniger Funktionen, flacher, preiswerter, allerdings mit Touchscreen und Kartendarstellung wünschen.
Der Alkaline-Batterie-Verbrauch ist beim Oregon natürlich auch auffallend höher als bei meinem alten Garmin etrex.
Verfasst am
Als bisheriger GPSmap 60CSx benutzer, ein Sprung für den Geocacher!
Verfasst am
Der Versand war turboschnell und dauerte keine 24 Stunden.
Die erste kleine Cachetour bei leichtem Regen im Wald hab ich mit dem Gerät bereits absolviert.
Noch mit der Version 2.7 sind mir keine größeren Probleme außer ein Absturz aufgefallen.
Sonst waren eher Bedienungsfehler beim Erstgebrauch an der Tagesordnung.
(zu hohe Displayempfindlichkeit, falscher Batterietyp eingestellt, Bildschirm nicht gesperrt, daher im Setup-Menü einiges versehentlich verstellt zB. E-Sparmodus und andere Sprache nach Reset eingeschaltet usw.)
Das Display selber ist eine wucht und ohne Hintergrundbeleuchtung bei Tageslicht gut abzulesen.
Die Bedienung selbst mit dünnen Handschuhen funktioniert ebenfalls. (Das geht selbst mit meinem Apfel 5 nicht!)
Die Batterielaufzeit ist bemerkenswert. Mit versehentlich eingeschaltetem E-Sparmodus einer knapp 3 Stündigen Cachetour+viel "spielen" ohne das Gerät des nachts abzuschalten, war der erste Balken am anderen Morgen erst verschwunden !!
Ohne Satelliten-booster ist in meiner Wohnung unter dem Dach eine Genauigkeit von 8 Meter möglich.
Im dichten ?Regenwald? lag die Genauigkeit, wie bei meinem alten Oregon, bei bei 12 Meter.
Schaltet man nun GLONASS dazu wird die Genauigkeit, aber erst nach etwa gut 5-10 Minuten im Wald bis auf ~ 7 Meter erhöht.
Einfach klasse !
Es handelt sich hier mittlerweile um mein 3. Garmin und hiermit um mein bestes Gerät aus diesem Hause.
Vorausgesetzt, man beschäftigt sich auch mal ein paar Stündchen damit.
Nach dem Update auf 3.30 funktioniert die Wegpunktprojektion auch wieder mit einem Tastendruck und zwei weiteren kleinen darauffolgenden Schritten.
Ein Absturz jedoch war nach der Anwahl des Kalenders und dem eingetragenem Geocache leider immer noch vorhanden.

Verfasst am
Sehr gutes Allroundtalent, ideal für MTB und Wandern. Uneingeschränkt weiterzuempfehlen!
Verfasst am
Garmin halt. Mit guten Vorkenntnissen bei anderen Produkten dieser Firma kein wirkliches Problem, aber Neulinge werden sich eher schwer tun. Der Oregon an sich macht genau was er soll, er navigiert gut, ist gut ablesbar und hat alles an Karten genommen, mit denen ich ihn bislang gefüttert habe. Ein Alleskönner halt, aber man muss sich mit ihm beschäftigen, um seine Möglichkeiten nutzen zu können.
Verfasst am
Toller sehr schneller Service von PDA max. Gerät ist Super !!!
Verfasst am
Im Vergleich zum Oregon 550 wesentlich besseres, helleres Display. Etwas anderes Bedienkonzept, die Bedienung wir dadurch vereinfacht. Die Software hakt manchmal und das Gerät stürzt ab. Das passiert pro Tag max. 1x, also für mich akzeptabel.
Bin sehr zufrieden mit dem Kauf.
Verfasst am
Vom Display nahezu brillant. Die Ortung ist sehr genau. Nur beim Routing von gespeicherten Tracks oder bei Einstellung auf Moutainbiking sehe ich Verbesserungspotenzial. Vielleicht muss ich mich allerdings noch detaillierter einlesen. Ansonsten stehen in den Blogs ausführliche Beurteilungen. Für mich ein sehr guter Kauf!!!
Verfasst am
Mein defektes Oregon 600 (ließ sich nicht mehr einschalten)leistete mir in Frankreich sehr Gute Dienste.
Mit der installierten OSM Karte "Frankreich" war ich auch in der Lage, von dem Gerät Routen berechnen zu lassen.
Zwar hat die Software noch kleine Kinderkrankheiten, die sicher in der nächsten Zeit mit einem Firmware-Update behoben werden.
Das Display lässt sich auch bei direkter Sonneneinstrahlung gut ablesen.
Verfasst am
Das nenne ich einen super Onlineshop. Nach der Bestellung hatte ich noch am selben Tag die Versandbestätigung in meinem Mailpostfach. Ware war am darauffolgenden Tag zugestellt worden. Soweit zu PDA MAX. - Das Oregon 600 ist ein GPS was richtig Spaß macht und auch bei Sonnenschein gut abzulesen ist.
Verfasst am
Besser geht es nicht-sehr schnelle Abwicklung!
Verfasst am
Tolles Gerät. Leistet gute Dienste beim Fahradfahren und Geocachen. Display auch bei starker Sonneneinstrahlung sehr gut ablesbar. Nutze das Gerät seit 2 Wochen, hatte es 7 mal über mehrere Stunden im Einsatz - bisher 2 Abstürze. Hier wird Garmin sicherlich über Firmwareupdates noch nachbessern. Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Gerät.
Verfasst am
Genialer Shop...noch immer ;)
Das Oregon 600 ist genial mit all dem Individualisierungen, Einstellmöglichkeiten...und mit der richtigen Karte unverzichtbar!
Ich wollte einen Allrounder für Fahrrad, Motorrad, Camping, Wanderung usw.
Hier habe ich ihn gefunden!

Topo Deutschland V6 Pro ist wärmstens zu empfehlen!
Verfasst am
Prima Display, die persönlichen Einstellungen sind auch relative einfach machbar. Leider das spartanische Handbuch beiliegend.
Verfasst am
Alles schnell und korrekt geliefert
Verfasst am
Das Gerät ist Hardwareseitig exzellent verarbeitet. Der Bildschirm sehr gut ablesbar, es gibt nichts zu bemängeln. Von der Software hatte ich mehr erwartet, viel Bugs und Abstürze, man kann nur hoffen, dass die Software "nachreift". Trotz allem: Empfehlenswert!
Verfasst am
1A Shop sehr schnelle Lieferung.
Die Artikelbeschreibung ist Supper, das passende Zubehör wird parallel mit angeboten...
Verfasst am
Super Schnell Lieferung. Gerne wieder!

Top Gerät,mit ein paar Software fehlern.

Verfasst am
Das Beste an Outdoor-Navi, das ich kenne. Brillantes Display und hervoragende GPS-Genauigkeit, gepaart mit einfacher Bedienung (ich benutze das von Mountainbike-Profil von "Navigation Professional").
Verfasst am
Top Gerät mit Super Anzeige auch bei direktem Sonnenlicht. Macht einfach Spaß mit dem Teil.
Verfasst am
Überragend schnelle Lieferung, Artikel wie beschrieben. Gerne wieder.
Verfasst am
Bisher habe ich nur gute Eindrücke gemacht. Sehr helles auch bei Sonnenlicht gut ablesbares Display. Die Bedienung mit Touchscreen sehr hilfreich, aber eine gewisse Einarbeitungszeit habe ich mit dem Gerät gebraucht. Die im Netz angebotenen Karten sind meist kostenfrei und auch besser als die von Garmin. Das Geld kann man sich sparen. Die Batterielaufzeit vorbildlich. Da kann sich Falk ein Beispiel nehmen. Auch die Nutzer von MAC können sich freuen, da mit diesem System auch eine Verbindung realisierbar ist. Das Gerät kann ich nur empfehlen.
Verfasst am
Gutes Gerät mit vielen Funktionen. Unübersichtliche Bedienung. Gebrauchsanleitung muß verbessert werden. Die Einstellungen in den Menüs werden nicht alle erklärt.
Verfasst am
Tolles Gerät, genialer Bildschirm, kleine Kinderkrankheiten die aber
z.T. durch ein Firmwareupdate schon behoben wurden und bestimmt noch werden.
Verfasst am
Super Gerät, super Service!
Verfasst am
Sehr gutes Gerät, tolle Ablesbarkeit auch bei direktem Sonnenlicht.
Leider Gesamt Kilometer, lässt sich nur über Werksrest zurücksetzen, wie auch beim Montana da müsste Garmin etwas nachbessern.
Aber alles in allem, ein tolles Gerät.
Bin sehr zufrieden damit.
Verfasst am
alles super
Verfasst am
Haben Sie das Produkt bereits erworben und möchten es bewerten?