Garmin Oregon 750t: Fitness Sensoren

Sie können optionales Fitnesszubehör, einschließlich eines Herzfrequenzsensors oder Trittfrequenzsensors, mit dem Garmin Oregon 750t verwenden. Dieses Zubehör sendet Daten mithilfe der drahtlosen ANT+ Technologie an das GPS-Gerät.

Koppeln eines ANT+ Sensors: Unter Koppeln wird das Herstellen einer Verbindung zwischen ANT+ Funksensoren verstanden, beispielsweise eines Herzfrequenzsensors mit dem Oregon 750t.

  1. Der Oregon 750t muss sich in einer Entfernung von maximal 3m zum Sensor befinden.
  2. Wählen Sie in der Anwendungsschublade die Option Einrichten > ANT-Sensor.
  3. Wählen Sie den Sensor aus.
  4. Wählen Sie Neu suchen?.
  5. Wenn der Sensor mit dem Oregon 750t gekoppelt ist, ändert sich der Status des Sensors von "Suche" läuft in "Verbunden".

Nach der ersten Kopplung erkennt der Garmin Oregon 750t das ANT+ Zubehör bei jeder erneuten Aktivierung automatisch. Wenn das Zubehör aktiviert ist und ordnungsgemäß funktioniert, geschieht dies beim Einschalten des Oregon 750t automatisch und dauert nur einige Sekunden. Nach der Kopplung empfängt der Garmin Oregon 750t ausschließlich Daten von Ihrem Zubehör, auch wenn Sie sich in der Nähe von anderem Zubehör befinden.

Sortierung:
Anzeigemodus:
Galerie Liste
Filter:
Lieferzeit:
Preis: