Tasmanian Tiger TT Raid Pack MK III olive - 45 Liter Outdoor- und Survivalrucksack für mehrtägige Touren

Artikelnummer: ta-018
auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage
Nur noch 2 Stück auf Lager!
2 Bewertungen:
Bereits gekauft?
234,00 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Tasmanian Tiger TT Raid Pack MK III ist ein Outdoor- und Survivalrucksack für mehrtägige Touren. Der TT Raid Pack MK III ist durch seine hohe Funktionalität und dem hohen Tragekomfort einer der besten Trackingrucksäcke auf dem Markt. Die vielen Fächer, Taschen und Molle-Schlaufen erlauben eine optimale Organisation. Der abnehmbare Hüftgurt (Warrior Belt) ist separat als Survivalgürtel zu nutzen. Der Tasmanian TT Raid Pack MK III besteht aus einem äußerst reiß- und abriebfesten Material bei geringem Gewicht. Das V2 Plus-Tragesystem bietet durch den hohen Ansatzpunkt an der Rückenplatte eine große Variationsbreite bei der Einstellbarkeit der Rückenlänge.

Funktionen:

  • V2 Plus-Tragesystem
  • Brustgurt mit Signalpfeife
  • Abnehmbarer, gepolsterter Hüftgurt
  • Umlaufende Bodenkompression
  • Volumenkomprimierung für Haupt- und Bodenfach
  • Seitliche Handgriffe
  • Einfach zu bedienendes Deckelfach
  • Trinksystemvorbereitung
  • Aufgesetzte Balgtasche mit Wasserablauf
  • Materialschlaufen
  • Dokumentenfach auf der Innenseite des Deckels
  • Hüftgurt separat als Warrior Belt verwendbar
  • Seitentaschen mit MOLLE-System außen
  • MOLLE-System auf allen wichtigen Befestigungsflächen

Technische Daten:

  • Abmessungen: 65 x 32 x 24 cm
  • Volumen: 45 Liter
  • Gewicht: 2,95 kg
  • Rückensystem: V2 Plus-System (TT)
  • Material: CORDURA 700 den

Information zum V2 Plus-System (TT):

Das V2 Plus-Tragesystem bietet durch den hohen Ansatzpunkt an der Rückenplatte eine große Variationsbreite bei der Einstellbarkeit der Rückenlänge. Rucksäcke mit diesem System können aufgrund des abnehmbaren Hüftgurts auch mit voll bestückten Westen und Chest Rigs getragen werden - die breiten, ergonomisch geformten Schultergurte bieten dann immer noch einen soliden Tragekomfort. Der abgenommene Hüftgurt lässt sich zudem separat als Warrior Belt verwenden.

Zwei zu einem angedeuteten V angeordnete Aluminiumstäbe (1) leiten die Kraft direkt in den verstärkten Hüftgurt ein. Der dreiteilige, ergonomisch ausgeformte Hüftgurt besteht aus einem Lendenpolster mit gummiertem Einsatz (2), damit der Rucksack nicht verrutscht, und zwei konisch geschnittenen Hüftflügeln (3). Diese sind mehrschichtig gepolstert und mit einer PE-Platte verstärkt. Mithilfe eines umgelenkten Gurtbandes (4) lässt sich der Hüftgurt leicht festziehen. Die Rückenpolsterung (5) ist konkav ausgeformt und kammerförmig abgenäht, so gewährleistet sie eine annehmbare Belüftung. Die breiten, ergonomisch geformten Schultergurte lassen sich in der Höhe verstellen (6), zusammen mit den Lastkontrollriemen (7) ermöglichen sie eine passgenaue Fixierung des Rucksacks. Der unter dem mit Klett fixierten Lendenpolster durchlaufende Hüftgurt kann bei Bedarf abgenommen werden, die Aluminiumstäbe des Systems, normalerweise im Hüftgurt fixiert, werden dann in darunterliegenden Bandlaschen verankert. Auch können die Stäbe auf diese Weise leicht nach unten herausgezogen werden.

Information zum CORDURA 700 den:

CORDURA 700 den(100% Polyamid). Der Faserstärke 700 den verbindet die hohe Abrieb- und Reißfestigkeit des klassischen 1000 den-Gewebes mit dem geringen Gewicht des 500 den-Stoffes.

Rucksack optimal Einstellen

Schritt 1: Aufsetzen: Schultergurte lockern und Rucksack am Tragegriff auf Erhöhung oder Bein heben und nacheinander in Schultergurte schlüpfen.

Schritt 2 Hüftgurt: Vor den Schultergurten immer erst den Hüftgurt anpassen: Die Mitte des Hüftgurtes sollte in etwa mit dem Hüftknochen abschließen.

Schritt 3 Schultergurt: Nach erfolgter Rückenlängen-Einstellung die Schultergurte mäßig anziehen.

Schritt 4 Lastkontrollriemen: Lastkontrollriemen im Bereich des Schlüsselbeins ansetzen lassen und im Winkel von ca. 20 - 30° fixieren.

Schritt 5 Brustgurt: Verbessert die Bewegungsfreiheit bei aktiver Bewegung, stabilisiert das Tragesystem und schützt somit vor Ermüdung.

Schritt 6 Hüftgurt-Lastkontrollriemen: Verbessert seitliche Lastkontrolle.

Den TT Tac Pack gibt es in folgenden Ausführungen:

Tasmanian Tiger TT Raid Pack MK III khaki - 45 Liter Outdoor- und Survivalrucksack für mehrtägige Touren
Tasmanian Tiger TT Raid Pack MK III schwarz - 45 Liter Outdoor- und Survivalrucksack für mehrtägige Touren
Tasmanian Tiger TT Raid Pack MK III coyote braun - 45 Liter Outdoor- und Survivalrucksack für mehrtägige Touren
Tasmanian Tiger TT Raid Pack MK III olive - 45 Liter Outdoor- und Survivalrucksack für mehrtägige Touren

Weitere Informationen unter http://www.tasmaniantiger.info

Hersteller: Tasmanian Tiger
Herst.-Art.Nr.: 7711.331
EAN: 4013236967913

So bewerten unsere Kunden dieses Produkt:

Gesamtbewertung: von 2 Kunden
2
0
0
0
0
0
Der Geilste Rucksack den ich jemals hatte!
Verfasst am
Alles super.
Verfasst am
Haben Sie das Produkt bereits erworben und möchten es bewerten?